Ein toller Abend!
Letzten Freitag trafen wir uns in der Funworld in Hard zum gemeinsamen Abendessen. Anschließend stellten wir unsere Bowlingkünste unter Beweis!

Nach der zwangsbedingten Corona-Pause konnten wir heuer unser Firmenevent wieder durchführen. Mit namhaften Kunden wanderten wir bei dichtem Schneegestöber am Bödele vom Parkplatz Fetz über das Fohramoos bis zur Meierei. Dort stärkten wir uns gemeinsam bei einer ordentlichen Kässpätzlepartie. Es war ein feiner und gemütlicher Abend!

Sicherheit ist uns wichtig! Darum bieten wir regelmäßig für Mitarbeiter und deren Angehörige Erste-Hilfe-Kurse an. Nach erfolgreichem Abschluss des Auffrischungskurses sind 20% unserer Mitarbeiter ausgebildete Ersthelfer.

Als Einstimmung auf Weihnachten machten wir uns am 23. Dezember 2022 auf den Weg nach Bregenz zum Ö3 Weihnachtswunder. Dort gaben wir bei der Wunschhütte unsere Spende für „Licht ins Dunkel“ ab und stärkten uns bei einem Glühwein!

 

In diesem Jahr unterstützen wir eine Familie im Vorarlberger Kinderdorf.

 

Damit aus Helfen Kinderlachen wird.

25-jähriges Firmenjubiläum

Am 3. November 2022 feierte Andreas Hofrichter sein 25-jähriges Firmenjubiläum. Wir freuen uns sehr, dass Andreas so lange Teil unseres Teams ist und haben gemeinsam mit seiner Frau Bettina im Gasthaus Krone in Hittisau diesen schönen Anlass gefeiert! Andreas hat im Jahr 1997 als CAD Planer in unserem Unternehmen seine Arbeit begonnen. Seit 2007 ist Andreas für die Projektierung verantwortlich.

Wir bedanken uns herzlich für deinen Einsatz und deine langjährige Treue!

Thomas & Julia

Nach einer langen Durststrecke war es Ende September wieder soweit, dass sich das Who is who der Aluminiumbranche auf der Aluminium-Messe in Düsseldorf getroffen hat.

Wir haben uns sehr gefreut, mit vielen unserer Kunden wieder persönlich in Kontakt zu kommen.

Auf weitere interessante Gespräche zum Thema ENERGIEMANAGEMENT freuen wir uns beim Kundenworkshop am 15. November 2022 in unserem Haus.

Firmenwandertag 2022

Obwohl es der Wettergott besser mit uns hätte meinen können, sind wir bei unserem heurigen Firmenwandertag von Gaissau durch das naturbelassene Rheinholz zur Mündung des alten Rheins gewandert.

Wetterfest ausgerüstet ging es von dort aus entlang des Seeufers über den Polderdamm zum Glashaus in Höchst. Dort haben wir uns zum Abschluss mit Kässknöpfle, Pizza und einer feinen Nachspeise gestärkt!

Firmenwandertag 2021

Bei unserem heurigen Firmenwandertag führte uns der Bus, bei traumhaftem Herbstwetter, zur Haltestelle Jägeralpe in Warth.

Von dort aus ging es für uns über den „Jägersteig“ durch die wunderschöne Alpenflora zum Naturjuwel Körbersee.

Im dortigen Berghotel wartete eine Portion würziger Kässpätzle mit Salat als Stärkung auf uns. Nach einem gemütlichen Mittagessen und feinem Beisammensein ging es wieder retour vom „schönsten Platz Österreichs“ zum Saloberkopf, wo uns der Bus wieder zurück nach Schwarzach brachte.

Workshop Herausforderung der Energiewende

Vorrausschauend  haben wir uns mit dem aktuellen Thema „Energie“ befasst, und konnten am 05.10.2021 mit unserem langjährigen Partner Schneider Electric einen Workshop zum Thema Energiewende veranstalten.
Der Bogen der Vorträge spannte sich von den Herausforderungen für den Start, zur Energiedatenerfassung, über unterstützende Softwarepakete bis hin zur Vorstellung geeigneter Hardware-Komponenten.
Wie üblich konnten in den Pausen und im Anschluss Fragen an die Referenten gestellt werden. Den Workshop ließen wir mit feinen Brötchen ausklingen.

Lieber Bilal,

wir freuen uns, dass wir dich bei deinem Studium „angewandte Informatik“ an der Fachakademie unterstützen durften.

Von Herzen gratulieren wir dir zu deiner, mit sehr gutem Erfolg, bestandenen Abschluss-Prüfung!

Thomas & Julia

Lieber Robert!

Wir bedanken uns herzlich bei dir für die vielen tollen und erfolgreiche Projekte, die du im Laufe deiner 38-Jährigen Tätigkeit bei uns absolviert hast.

Besonders bedanken wir uns für deine Loyalität, uns und unserer Firma gegenüber, und für deinen außerordentlich großen Einsatz.

Wir wünschen dir alles Gute und vor allem Gesundheit, damit du gmeinsam mit Dagmar deine Pension genießen kannst.

Julia, Thomas und Walter